Verkehrserziehung 2. Klasse

 

 

 

Da für uns die Sicherheit aller an 1. Stelle steht, besuchte uns Inspektor Laky Mario von der Polizeiinspektion Großpetersdorf am 22. Oktober in unserer Klasse. Mit ihm gemeinsam sprachen wir nochmals über das Verhalten am Schulweg, Gefahren auf dem Weg zur Schule und wieder nach Hause und wie wir uns als Verkehrsteilnehmer richtig verhalten sollten. Kurz darauf packten wir bereits unsere Jacken und gingen mit ihm nach draußen um ihm Stellen zu zeigen, die uns auf unserem Schulweg unsicher machen. Er zeigte uns genau, wie wir diese gefährlichen Stellen umgehen können und wie wir uns anderen gegenüber richtig verhalten sollten. Gemeinsam spielten wir einige Situationen nach, um wieder neue Erfahrungen zu sammeln.

 

Lieber Mario, wir danken dir, dass du dir die Zeit genommen hast, um mit uns nochmals das Thema "SICHERER SCHULWEG" unter die Lupe zu nehmen. Es hat uns großen Spaß gemacht und wir haben wieder viel Neues gelernt.