„Das Große Messen“ - Tag der Biodiversitäten

 

Am 14.10.2019 wurden wir eingeladen, mit anderen Naturparkschulen und -  Kindergärten in Moschendorf den „Tag der Biodiversitäten“ zu begehen. Unter dem Titel „Das Große Messen“ absolvierten wir am Gelände des Naturbadeteiches verschiedene Stationen. Ein Zwölfköpfiges Team der „ Werkstatt Natur“ hatte unterschiedliche Messstationen kindgerecht aufbereitet. Durch spezielle Angebote bekamen die Kinder die Möglichkeit, ein besonderes Naturverständnis und –bewusstsein zu entwickeln. Unter anderem ging es darum Düfte zu erraten oder Dinge zu ertasten. Sie konnten sich messen mit den besten Springern und Läufern unter den Waldbewohnern.  Interessantes über Fledermäuse, Frösche, Schlangen und Greifvögel erfuhren die Kinder ebenfalls bei den Stationen.